Nature One - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Inhalt Wiese Wald
gedankenwiese
geschrieben von Sonna


Neues Jahr

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich vermisse das Jahr 2008. Irgendwie hat sich im letzten Jahr ziemlich viel bei mir verändert und ich hab viele schöne Erlebnisse gehabt. Ich weiß, es klingt blöde, aber durch diese neue Zahl (diese läppische Zahl!) habe ich das Gefühl, das geht mir alles verloren... Was es natürlich nicht tut. Aber es fühlt sich so an.

Generell mag ich die Zahl 2009 nicht. Das wird sich ändern, ich werd mich dran gewöhnen. 2007 mochte ich auch nicht. Ich weiß nicht, warum ich es nicht mag. Ich hab eine Aussicht auf viele tolle Erfahrungen, ich weiß eigentlich zum ersten Mal so richtig, was passieren wird. Sonst habe ich nie geplant, was ich mache... Und ich weiß, dass ich Weihnachten nicht hier sein werde. Deswegen hab ich letztens einen Abt vollgeheult. Also... nicht nur deswegen. Ich hab das Gefühl, ich lasse alle hier im Stich, wenn ich weggehe. Lasse ich alle im Stich? Es ist wirklich eine Riesenchance für mich. Ich glaube, ich habe einfach nur Angst, geliebte Menschen zu verlieren.

Ich lass das Jahr einfach mal auf mich zukommen. Und ich glaube wirklich, dass es toll wird. Nur... hab ich Angst davor.

Trotzdem wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr! ;D 

1.1.09 13:45


Werbung


Schnee

Jaaa, ich habe meinen PC wieder aufgebaut, ich gebs ja zu. Aber ehrlich gesagt habe ich es bald wieder nötig, ihn abzubauen. Solange... wünscht mir Glück.

Auf jeden Fall. Man liest ja immer, Schnee verändert die Welt. Bis zu diesem Winter fand ich immer, dass das zwar schön gesagt ist, aber nicht wirklich der Realität entspricht. Aber: Es stimmt!

Zuallererst einmal ist die Welt viel langsamer. Vor allen Dingen, wenn auf den Straßen noch nicht gestreut ist. Das ist nichts... eingebildetes, poetisches, es hat einfach mit Gefahren zu tun. Wer einmal bei heftigem Schneefall auf der Autobahn gefahren ist, weiß, was ich meine. Aber auch zu Fuß geht man (bzw. ich) langsamer, weil man (bzw. ich) Angst hat, sich so richtig schön hinzulegen. 

Dann. Die Welt ist ruhiger. Das liegt daran, dass keine Motorräder mehr fahren, was jetzt nicht unbedingt so toll ist. Aber das macht alles schon einmal ruhiger. Dann trauen sich auch nicht mehr alle Autofahrer auf die Straße. Keine Vögel zwitschern mehr und irgendwie bilde ich mir ein, dass Schnee eine dämpfende Wirkung hat.

Und. Alles ist eingedeckt. Nicht verschwunden, aber auch nicht da, irgendwie sowas dazwischen.

Nicht zu vergessen, dass Schnee einfach wunderschön ist.

[Jetzt muss ich an dein Lied denken (falls du noch mitliest)...]

4.1.09 22:50


*seufz* Ich weiß, bescheuert, aber zu Anfang des nächsten Halbjahres verabschiede ich erneut meinen Computer. Ich schaff es einfach nicht...
5.1.09 19:40


Es tut mir Leid, aber ich bin einfach ein Genie. =D

Ich wollt ja immer schon Klavier spielen, aber dazu hat mir das Klavier gefehlt. Und dann hatte ich das Keyboard von meinem Bruder, aber keinen Platz dafür... Den ich jetzt aber habe. :-) Also habe ich es heute kurzerhand aufgebaut und kann mittlerweile schon ein bisschen von dem Lied aus "Die fabelhafte Welt der Amélie" spielen, bin ich toll oder bin ich toll?

[Ja, ich weiß, dass ein Keyboard kein Klavier ist und man besser mit Klavier anfangen sollte, aber es ist besser als gar nix.] 

11.1.09 15:58


Zuflucht

Ich habe einen neuen Ort gefunden, an den ich flüchten kann. :-) Unsere Kirche. War mir irgendwie nie so bewusst, aber eine Kirche ist ja auch wirklich ein Zufluchtsort. Und dort steht ein Flügel (ich kann zwar nicht spielen, aber schon seine Anwesenheit ist toll =D) und... ich fühl mich dort einfach wohl. Ich finde es ehrlich gesagt erstaunlich, wie sich mein Glauben in letzter Zeit gefestigt hat, eine Zeit lang war ich echt eher... abgeneigt. Kann nur vermuten, wodran es liegt, aber als es mir mies ging, hab ich in Gott einen Ansprechpartner gefunden. Klingt das kitschig? Hmm, aber irgendwie ist es so.

 

[Und er sah heute so verdammt gut aus...] 

13.1.09 21:01


Obama

Obama ist toll. Dieser Texthänger... :-)
20.1.09 19:38


Inkompetent?

Eine Freundin von mir zieht demnächst um und ich war diejenige, die es auf die Schnelle hingekriegt hat, eine Überraschungsparty zu planen. Und jetzt pfuschen mir da alle rein! Ich krieg echt zu viel... Jeden Tag kommen irgendwelche Fragen, die die Organisation betreffen. Und dann mischen da auf einmal Leute mit, ohne mich zu fragen! "Jaaa, wir hatten das aber dann so gedacht..." Bitteschön, aber ich nicht. Gnaaa. Sehe ich so unfähig aus, was zu organisieren? Ich brauche einen Boxsack. Sofort.

Was bilden die sich überhaupt ein? Mir erst ein schlechtes Gewissen machen, weil sie die gleiche Idee hatten, aber unfähig waren, einen geeigneten Termin auszusuchen (ihrer war zwei Tage bevor sie umzieht!) und jetzt einfach irgendetwas in meiner Planung umschmeißen wollen, ohne dass ich es mitkriegen soll. Waaah. 

(Mein Tag heute war eh scheiße. Eigentlich die ganze Woche. Trotz Einserschnitt und freiem Tag. Ich weiß gar nicht genau, warum ich so drauf bin. Doch, eigentlich schon.) 

Ich bin so froh, wenn ich weg bin. 

23.1.09 13:11


 [eine Seite weiter]

© 2007 Free Template by www.temblo.com | Design by E. Bossard | Host by myblog