Nature One - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Inhalt Wiese Wald
gedankenwiese
geschrieben von Sonna


Schule

Ich bin so stolz auf mich. Ich hab Mathe verstanden. (:
Sonna am 22.4.08 19:47


Werbung


Peinlich

"Viele von euch wollen doch in der 11 ins Ausland gehen! Das verstehe ich nicht, mit diesem einen Auslandsjahr macht man sich doch die ganze Schulzeit kaputt. [...] Ein halbes Jahr ist okay, aber auf keinen Fall ein ganzes Jahr, da schafft man kein Latinum, kein Graecum! Warum geht ihr nicht als Au Pair nach der Schule in die USA? Die Männer müssen auch zur Bundeswehr oder ein soziales jahr machen, es sei denn, sie sind... naja... Da könnt ihr das doch auch nach dem Abi machen! [...]" Fünf Minuten festgefahrene Meinung ohne jegliche Möglichkeit zum Widersprechen, fünf Minuten, in denen ich die ganze Zeit angeguckt werde.

"Deswegen versteh ich auch nicht, warum du das machen willst, Sonja!"

"Ich will doch nur ein halbes Jahr."

Kurze Sprachlosigkeit, ein verwirrter Blick, Gelächter vom Kurs. Und eine Sonja, die sich darüber aufregen könnte, was für festgefahrene Leute es doch gibt. Grrr.

Sonna am 12.4.08 11:09


Einmal Schadenfreude bitte

"Die Verzauberten bitte nochmal hier bleiben!" Juchu, hab ich gedacht, Musical geht wieder los. Tja, und ich hatte Recht, zwar nur ein kleiner Ausschnitt, dafür aber Open Air. Das Beste ist aber, dass nur Hauptrollen, Oberstufenchor und die Verzauberten [also wir x)] mitmachen werden. Hach, ich find das so toll. Ich werd erstmal alle anderen auslachen.
Sonna am 10.4.08 16:50


Engelchen

Mein Nachhilfeschüler ist ein kleines Engelchen. Ich hab heute Mathe total verhauen [durch 'ne lockere Bewertung kann ich vielleicht was retten] und kaum komm ich in den Raum, hab ich auch schon eine ganze Tafel Schokolade in der Hand. (: Ich meine - er konnte nicht wissen, dass ich das gerade brauche, aber genau deswegen ist es ja so lieb. =D Ich hoffe, er schreibt die Arbeit gut, sonst habe ich ein schlechtes Gewissen, dass ich ihm nicht helfen konnte.

Sonna am 8.4.08 17:48


Andacht

Ein Jahr ist es jetzt her, am Karsamstag war es. Heute war seine Andacht, die gesamte Schule hat sich in der Turnhalle versammelt, um einen Gottesdienst zu halten. Ich weiß, sehr passend in einer Turnhalle, aber die Kirche ist ein Klausurraum [=D] und da würden sowieso nicht alle reinpassen. Das Orchester hat gespielt und Pater Peter hat den Gottesdienst gehalten. Seeehr unpassend, wie ich finde. Ich mag ihn echt gerne, schon alleine, weil wir ihm seine Kekse wegfuttern durften, aber er ist der deutschen Aussprache halt einfach nicht mächtig und man muss sich seeehr konzentrieren, um ihn zu verstehen. Außerdem ist es halt einfach lustig, wenn er loslegt, was in einer Totenandacht nicht so... passend ist.

Alles in allem wars aber sehr schön, ich konnte wieder meinem liebsten Hobby [Leute beobachten] nachgehen. Bei Gottesdiensten in der Turnhalle ist es nämlich immer so, dass sich eine Lehrermauer auf der linken Seite aufbaut, die die ganze Zeit über mit ernsten Gesichtern und irgendwie bedrohlich über die Schüler guckt. Herr Luftkotelett und Herr Birnbaum sind auf jeden Fall immer dabei, früher auch Herr Weilerscheidt. Der war heute auch da, aber auf einem Foto auf dem "Altar". Und vielleicht war er ja auch so... anwesend.

Schlimm war, dass Tommy mich die ganze Zeit angestarrt hat. Da hab ichs einmal geschafft, den zu vergessen und entspannt durch die Schule zu spazieren, da muss der Oberstufenchor natürlich so (mit ihm) da stehen, dass er freie Sicht auf mich hat. Ich fand es dann auf einmal unheimlich spannend, was in einer anderen Richtung passierte.

Sonna am 3.4.08 20:08


Affig

Ich liiieebe einfach Mottowochen. Hat doch jede Schule, oder? Jeden Tag verkleiden sich die Abiturienten als was anderes. Und heute war Sportler dran, allerdings haben das drei Herren mit dem Tierthema von gestern kombiniert und sind in Gorillakostümen mit Fußballtrikots aufgetaucht. =D Schaut jemand von euch Gilmore Girls? [gefasel/an]Logan ist da doch in dieser Verbindung, Life & Death Brigade. Und nachdem Rory den Bericht darüber geschrieben hat [bzw. von dem kleinen Ausflug zurück ist], liegen doch vor ihrer Tür Champagner, ihre Kamera und eine Gorillamaske.[gefasel/aus] Jaha, und genau dadran hat mich das erinnert. Es war auf jeden Fall ziemlich lustig, Sportunterricht mit denen zu machen, ich hoffe nur, auf dem Film sind nicht meine kläglichen Hochsprungversuche drauf...
Sonna am 2.4.08 16:20


Markierungen

Heute war ja wieder Schule und ein paar kleine Veränderungen sind aufgefallen. Die Decke im Lehrerflur, die es wirklich nicht nötig hatte, wurde renoviert und jeder Raum hat jetzt seine Bezeichnung über der Tür. So... angesprüht oder so. Hat mich an ein Lagerhaus erinnert, Herr Birnbaum meinte, es würde ihn an ein Konzentrationslager erinnern. Irgendwie hat er Recht.

Könnte hinkommen, oder? Nja, ich frag mich, wo der Sinn da liegt. Und herrlich ist auch der Chemieraum. Der hat nämlich zwei Türen und an der einen steht A110 und an der anderen A109. =D

 

/edit: Passt jetzt nicht, muss ich aber loswerden: Unser Klassenbuch ist weg. Schon vor den Ferien ein paar Tage. Jaha, und das ist eine sehr spaßige Angelegenheit. Unsere Deutschlehrerin faselt davon, dagegen würde man gerichtlich vorgehen. Herr Masihasi denkt, wir würden ihn veräppeln. Frau Fuchs kriegt die Krise. Herr Birnbaum ist die vertrauenswürdige Vertrauensperson, der sich niemand anvertrauen möchte, weil niemand etwas anvertrauen muss. Tjaha, und den Rest der Lehrer lachen wir aus, wenn die mit Klassenbucheinträgen drohen. Und es kommen Ideen auf. "Lass mal schwänzen, der kann uns eh nicht eintragen!" Wobei das auch schon mit Klassenbuch bestens geklappt hat. Sowas schweißt eine Klasse zusammen. (:

Sonna am 31.3.08 17:12


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

© 2007 Free Template by www.temblo.com | Design by E. Bossard | Host by myblog